Höllberg Riesling GG

Deutschland / Rheinhessen
Wagner-Stempel, Siefersheim
Riesling
2015

Klassische Musik, komplexe Harmonien, eine warme, klare und lebendige Akustik. Es beginnt mit einem warmen, fast süssen Ton, eine himmlische Ruhe und Harmonie, gelbe Früchte, reifes Steinobst, tropische Früchte, komplexer werdend, sanft und warm unterlegt, Nadelbäume, Kräuter, vielstimmiger werdend, Crescendo, spielt jetzt lebendiger, heller, frischer, luftiger auf, florale Noten, Senffrüchte, Vibrato, mineralische Frische, wirkt sehr lebendig, trotz dieser tiefen inneren Ruhe. Am Gaumen erneut diese faszinierende Vollkommenheit, grosse Komplexität und Harmonie, nur ein warmer Ton zu Beginn, Wohlklang, unvergleichlich sanft und weich, doch dann: accelerando, schwungvoll, was für eine kultivierte frische Energie, seidene Säure, vibrierende Mineralität, wieder sehr vielstimmig, viele Kräuter, auch Jasmin, Frische getragen vom warmen, harmonischen Motiv, klingt sehr lange nach. Eine grosse Komposition, grosse Emotion!

75cl

CHF 38.00 inkl. MWST

Die Trauben stammen aus den ältesten Filetstücken der biologisch bewirtschafteten Grossen Lage Höllberg. Die Reben wurzeln in ausgesprochen steinigen Schotter und Lehmböden mit Porphyrgestein im Untergrund. Hier entstehen wunderbare, mineralische Weine mit einer eigenständigen Aromatik vom Vulkangestein.

Selektive späte Lese von Hand. Ausbau im Edelstahltank und traditionellem, alten Stückfass und Halbstückfass (Eiche).

Erst seit wenigen Jahren wieder ganz vorne mit dabei, doch das ist kein Wunder, sondern dem beherzten Daniel Wagner zu verdanken. Nach der Übernahme des elterlichen Weinguts in den 1990ern hat er mit viel Leidenschaft und unbeirrbarer Zuversicht das Weingut mit seinen exzellenten Lagen (15 ha) in die Spitze Rheinhessens geführt, wo die Lagen am Tor zur Rheinhessischen Schweiz vor 100 Jahren bereits schon einmal waren. Jahr für Jahr arbeiten Daniel Wagner und sein Team die Besonderheiten der vulkanischen Lagen präziser heraus – die Arbeit im Weinberg (bio-zertifiziert) ist beispielhaft! Vibrierende, mineralische Weissweine, eigenständig und gross.