Pinot Noir Classic AOC

Schweiz / Graubünden
Weingut Hermann, Fläsch
Pinot Noir
2017

Wo die Welt noch in Ordnung ist. Strahlt wie alle Hermann-Weine eine natürliche Harmonie aus. Saftige dunkle, junge und weiche Beerenfrucht, würzig und ätherische Frische. Am Gaumen wie ein Waldspaziergang im Frühling, saftig weich, dahinter frisch, Unterholz, klar, vital und ätherisch wie das junge Grün in der noch kalten Luft, frische Säure und saftig Frucht klingen nach. Wunderschöner, saftiger und zugänglicher Pinot!

75cl

CHF 21.20 inkl. MWST

Die Parzellen werden naturnah gemäss den Richtlinien von VINATURA bewirtschaftet. In den Höhen der Bündner Herrschaft fördern die Temperatur- schwankungen zwischen Tag und Nacht die aromatische Tiefe und bewahren die Frische.

Sehr selektive Lese von Hand. Ausbau und Reifung im Stahltank und grossen Holzfass.

In der Familie Hermann wird erst seit 1982 professionell Weinbau betrieben. Einiges Wissen war zwar bereits vorhanden, der frische neue Wind wurde jedoch nicht an Traditionen gebrochen. Ob Rebsorten, naturnaher Weinbau oder die Verwendung von Barrique-Fässern – Hanspeter und Rosi Hermann sind stets vorne mit dabei, mit Freude am Experiment und dem leidenschaftlichen Drang, noch bessere und doch auch erschwingliche Weine zu erzeugen Alle ziehen hier am gleichen Strang, nun auch Sohn Roman. Dass man sich mit dem Erreichten nicht zufrieden gibt, zeigt die tolle Entwicklung der letzten Jahre mit zahlreichen Auszeichnungen. Die neue Mitgliedschaft in der umtriebigen und renommierten Winzervereinigung der Bündner Herrschaft „Vinotiv? unterstreicht einmal mehr den Qualitätsanspruch des Weinguts und das Ansehen, das Hanspeter und Roman Herman bei den Grössen der Bündner Herrschaft geniessen!

Allergene: Enthält Sulfite