Events

STREET FOOD FESTIVAL 2019

Stadionbrache Hardturm
16. Mai - 16. Juni

Mo - Do: 17 - 22 Uhr
Fr: 17 - 23 Uhr
Sa: 11 - 24 Uhr
So: 11 - 22 Uhr

streetfoodfest.ch

Für Geniesser und Gassengourmets

Im August 2014 hat das Zürcher Street Food Festival den Auftakt der Street Food Bewegung in der Schweiz gesetzt. Spannende Food-Anbieter, liebevoll dekorierte Trucks und Verkaufsstände, ein attraktives Rahmenprogramm für Gross und Klein, Zirkuszelt, Wimpelgirlanden, Lichterketten und viel Liebe zum Detail sind die Markenzeichen des Zürcher Festivals.

Auch in der internationalen Street Food Szene hat sich das Zürcher „Original“ einen Namen als mobile Plattform für Kulinarik, Gastronomie und Unterhaltung etabliert, der Food-Anbieter und Spezialisten aus ganz Europa anzieht.

SECRET DINNER in Zürich

Folgen Sie uns in den Kaninchenbau!

Secret Dinner am 22. bis zum 26. Mai 2019 in 5 Akten mit Weinbegleitung von Smith and Smith
Beginn: ab 18:00 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Stettbach in Zürich.

Anreise zum geheimen Ort: Keine Sorge, wir kümmern uns darum.

Anzahl Personen: min. 1 Person

Dresscode: Fantasievoll, farbig und kurios!

Preis: ab 110 CHF 

Tickets gibt es hier!
 

Entfliehen Sie dem Alltag und begleiten Sie uns in eine mystische und surreale Traumwelt, die Sie so noch nie gesehen haben.

!AUFGRUND DER GROSSEN NACHFRAGE!

Zum zweiten Mal ist Wonderland das Motto des Abends. Und es ist gleichzeitig die Welt, in die wir Sie mitnehmen. Eine Welt, in der man an langen Tafeln festlich diniert, inmitten von ebenso bunter wie stilvoller Gesellschaft. Wir sind zwar sehr verschwiegen, können aber doch schon sagen: dieser Abend und diese Location werden Ihnen ganz bestimmt in Erinnerung bleiben.

Im Wonderland sind alle gleich und doch völlig anders. Der Fantasie Ihrer Kleidung sind keine Grenzen gesetzt. Kommen Sie wie Sie sich wohlfühlen. Mit etwas Fantasie, einer Portion Abenteuerlust und einem Hut werden Sie aber bestimmt nicht falsch liegen.


PART OF FOOD ZURICH
https://www.foodzurich.com/de/

Die genauen Infos erfahren Sie einige Tage vor dem Dinner per Post. Unsere Plätze sind limitiert und wie immer vergeben wir sie nach dem Zeitpunkt Ihrer Anmeldung.

Wichtige Zusatzinformationen für unsere geschätzten Gäste:
• Pro Gruppe kann nur eine Art von Tickets gewählt werden
• Gäste mit einem All Inkl. Gutscheincode wählen bitte die Ticketwahl für 140 CHF

Was ist inbegriffen?
Ticket 1: 5 Akte Menü sowie Hin- und Rückfahrt von Stettbach Bahnhof. Exklusiv sind die Getränke.
Ticket 2: 5 Akte Menü, Weinbegleitung, eine Flasche Wasser und ein Kaffee pro Person sowie Hin- und Rückfahrt von Stettbach Bahnhof.
Ticket 3: 5 Akte Menü, Apéro Drinks, Weinbegleitung/Flaschenweine, Wasser, Kaffee und Digestifs à discrétion; Hin- und Rückfahrt von Stettbach Bahnhof

yuyo Peruvian culinary pop-up präsentiert Chef Ignacio Barrios (Le Cordon Bleu – London)

yuyo hat Ignacio Barrios (Le Cordon Bleu - London, Urban Kitchen - Lima) zu ihrem nächsten kulinarischen Pop-Up nach Zürich eingeladen. Er kocht nur für drei Nächte in Zürich (23.-25. Mai 2019) und bietet am 25. Mai auch einen CEVICHE KURS an.

Dinner:

Donnerstag 23 Mai, 18.30 und 21.00 Uhr
Freitag 24 Mai, 18.30 und 21.00 Uhr
Samstag 25 Mai, 18.30 und 21.00 Uhr

Preis für Menü: 75 CHF (vegetarische Option Verfügbar) und Welcome Drink

Ceviche Kurs:

Samstag 25 Mai, 11.00 – 13.30

Preis: 100 CHF

Anmeldungen und Infos unter yuyozurich@gmail.com / Instagram: yuyozurich

Ort:
LangKult
Langstrasse 113a
8004 Zürich

yuyo hat Ignacio Barrios (Le Cordon Bleu - London, Urban Kitchen - Lima) zu ihrem nächsten kulinarischen Pop-Up nach Zürich eingeladen.

Mit seiner Leidenschaft für qualitativ hochwertige Produkte, präzisen kulinarischen Techniken und der Erfahrung beim Kochen in renommierten Restaurants, wird Ignacio präsentieren wieso Peru heute als weltweit führenden kulinarischen Reiseziel gilt.

Ignacio hat an der Le Cordon Bleu in London Cuisine studiert. In London sammelte er Kocherfahrung in Restaurants wie Wild Honey (Michelin-Stern) und Daylesford Organic. Danach reiste er nach Madrid, um mehr als zwei Jahre in der Küche der renommierten Astrid und Gastón zu arbeiten. Er hat dazu auch noch in New York, Stockholm und Barcelona gekocht.

In 2013 kehrte er nach Lima zurück um Urban Kitchen zu gründen. Urban Kitchen veranstaltet Abendessen, Kurse und Verkostungen mit der besten peruanische Köche.

Ignacio unterrichtet Gastronomie an der Pontificia Universidad Católica del Peru. Er gehört auch zu „Generation con Causa“, einem Kollektiv junger peruanischer Köche, die sich für die Umwelt einsetzen.

Der Wein wurde speziell zusammen mit SMITH & SMITH ausgewählt.

Fleisch: Holzen Fleisch

Fisch und Meeresfrüchte: Braschler's Comestibles

Gemüse: Pico Bio und ergänzt mit peruanischen Köstlichkeiten wie Choclo (Mais), Botija Oliven, Lucuma und einer breiten Palette von Chilis