Artikel-Nr. 18598

Vallombrosa Rosato DOC

2022
CHF 18.00
Vallombrosa Rosato DOC
Vallombrosa Rosato DOC
CHF 18.00
202275cl
67 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Karton
Spätsommer, lebt noch von der ausklingen den grossen Liebe. Verströmt den wunderschönen warmen Duft eines spätsommerlichen Obstgartens, süsse, reife Früchte, Himbeere, Pflaume, Feige, ein Hauch Zimt, darunter bereits herbstliche, kühlere Noten, Zweige. Am Gaumen milde Wärme, bald kühlende, frische Bise, helle und herbe Früchte, pikant und herb ausklingend. Unser Rosé für den goldenen September!
Vinifikation
Selektive Lese. Temperaturkontrollierte Vergärung und Ausbau im Stahltank.
Rebsorten
Volumen
13%
Der Produzent Tamborini Vini
Tamborini Vini

Tamborini Vini wurde 1944 von Carlo Tamborini gegründet und ist heute eine feste Grösse im Tessin. Seit 70 Jahren werden hier mit grossem Geschick und Erfolg Weine vinifiziert und gehandelt. Und dies immer mit Leidenschaft und Verbundenheit zu dieser unvergleichlich schönen Region und ihrer Weine, insbesondere dem charmanten Tessiner Merlot.

Heute leitet Carlo Tamborini die Geschicke des Familienunternehmens in Lamone. Auf 23 ha Rebfläche und in unterschiedlichen Häusern wird eine bunte Palette an Weinen erzeugt, von weissem zu rotem Merlot, von unkomplizierten und freudvollen Essensbegleitern bis zu dem grossen, imposanten Quattromani. Letzterer ist ein Gemeinschaftsprojekt von vier Freunden und Winzern – ein Grossteil des Erlöses fliesst an bedürftige Menschen.

Die Rebanlagen befinden sich meist in der Nähe von Lamone im Sopraceneri. Die Böden sind hier meist fruchtbar und lehmhaltig und das Klima ist mild. Exzellente Bedingungen für Merlot. Die Reben verfügen oft über ein hohes Alter von 30 und mehr Jahren. Sie liefern bei geringen Erträgen konzentrierte und aromatische Weine. Tamborinis Weine sind voller Charme und Offenheit, die Merlots fast wollüstig weich und voll am Gaumen, sie schmeicheln und verführen, ohne dabei zu viel zu fordern.

TERROIR
Das milde Klima ist noch vom Mittelmeer geprägt, mit vielen Sonnenstunden und ausreichend Niederschlägen. Die Böden sind hier etwas leichter, mit hohen Anteilen an Granit, Sand und organischen Stoffen. Die Trauben können hier sehr gut ausreifen, oh ne dass die Weine störend hohe Alkoholgrade erreichen.
Das Terroir von Tamborini

Empfehlungen für dich