Artikel-Nr. 17339

Alter Ego de Palmer AOC

2019
CHF 101.00
Alter Ego de Palmer AOC
Alter Ego de Palmer AOC
CHF 101.00
201975cl
192 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Holzkiste
Destiny –nimmt seinen Lauf, so unaufhaltsam wie fokussiert, geradezu von weiser Hand geführt. Strahlt ein tiefe Ruhe, Fülle und Fokus aus, tiefdunkle fleischige, Beerenfrucht, auch Cassis und sehr dunkle, mineralisch-ätherische Präzision: Asche, dazu diese Hingebung, dieser unerschütterliche Glaube an das Gute: süsslich, warmer Hintergrund. Am Gaumen eine selige Gewissheit, die reife, weiche, tiefdunkle Frucht, aber auch die Hingabe als Prüfung, der Weg führt auchdurch tiefdunkle, fast karge, fordernde Räume: die Mineralität dunkel, die Tannine ein festes und herbes, wenn auch sanft führendes Gefüge. Vereint Hingabe und Bestimmung, ganz toller Margaux.
Vinifikation
Selektive Lese von Hand. Bis 4 Wochen Maischestandzeit, Ausbau vorwiegend (70%)ingebrauchten französischen Eichenholzfässern (meist 225l).
Weingut Château Palmer
Château Palmer

Einer der ganz grossen Namen im Bordelais, dessen Klassifikation als 3ième Cru Classéschon lange als markante Unterbewertung gilt. Nahe zur Fluss Gironde und in Nachbarschaft zum Château Margaux geht man hier auf grossartigem Terroir eigene Wege, hat in 2008 als einer der ersten grossen Häuser auf biodynamische Weinbergsarbeit umgestellt und setzt mit dem für das Médoc aussergewöhnlich hohen Merlot-Anteilauf Frucht und Charme. Auch der Alter Ego de Palmer ist hier vielmehr einezweite Cuvée mit eigenem Stilals ein Zweitwein: Noch weicher, fruchtiger, fleischiger, von fast dekadenter Eleganzund herrlich verführerisch.

TERROIR
Die biodynamisch bewirtschaftetenRebgärten sind kieshaltig, tlw. lehmigmit Kalk im Untergrund. Der Atlantik schützt im Sommer vor hoher Hitze und im Winter vor tiefem Frost. Die Weine habenFinesse, Charme, Charakter.
Terroir Château Palmer

Empfehlungen für dich