Artikel-Nr. 18934

Bolgheri Rosso "Principe" DOC

2022
CHF 26.50
Bolgheri Rosso "Principe" DOC
Bolgheri Rosso "Principe" DOC
CHF 26.50
202275cl
1160 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Karton
Arabischer Prinz – elegante, orientalische Erscheinung, Tradition und Offenheit. Dunkle reiche Frucht, Beeren und süssliche Gewürze, feinsinnig mit viel Wärme, sanft herbe, dunkle erdige Töne. Am Gaumen geschmeidige Eleganz, dunkle, schlanke und warme Frucht, märchenhafte Aristokratie, nicht Macht und Herrschaft, sondern zum Verlieben schön, so nobel, so viel Rückgrat, mit noch jugendlicher, schlanker, fester Statur, ein leiser, feinsinniger, zugänglicher Verführer – ein Prinz.
  • Auszeichnung
Vinifikation
Selektive Lese von Hand. Vergärung mit weinbergseigenen Hefen im Stahltank, 12 Tage Mazeration ohne Umpumpen, Ausbau und Reifung für 1 Jahr in kleinen gebrauchten Eichenholzfässern (zweite, dritte und vierte Belegung), 3 Monate Reifung in der Flasche
James Suckling
92/ 100
Podere Roseto

Ein Herzensprojekt von Paolo Panico und Giuliano Frollani. Paolo hat die Lagen von seiner Mutter Clementina Principe geerbt, früher gingen diese Trauben in einige der ganz grossen Namen und bekanntesten Weine Bolgheris. Die Lagen befinden sich nämlich nicht nur im Herzstück des Anbaugebiets, sondern sind in unmittelbarer Nachbarschaft zu Ornellaia, Tenuta San Guido und Le Macchiole. Giuliano war von Anfang an dabei als hier in den 90iger Jahren Weingeschichte geschrieben wurde. Damals, noch als Agronom, legte er für die bekanntesten Weingüter der Region einen grossen Teil der Weinberge an und bepflanzte diese. Heute besitz er mit Casa di Terra eine der modernsten Kellereien der Region; ein Ort wo man an neue Technologien und an einen Wechsel glaubt, wo nachhaltig produziert wird, sowohl was die Energieversorgung betrifft als auch den Ressourcenverbrauch. 

TERROIR
In der Toskana gelegen, südlich von Livorno zwischen Mittelmeer und Hügelland, von wo kühle Bisen kommen, eignet sich Bolgheri – die Wiege der Super Tuscans – mit seinen mal mehr sandigen, mal mehr tonhaltigen, kalkreichen Böden auch bestens für Cabernet, Merlot und Petit Verdot. Die Weine verfügen bei souveräner Struktur über eine warme Eleganz.

Empfehlungen für dich