Artikel-Nr. 17626

Heavensake Junmai Daiginjo Orange

72 cl
CHF 73.00
Heavensake Junmai Daiginjo Orange
Heavensake Junmai Daiginjo Orange
CHF 73.00
72cl
153 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Karton
Göttertrank, reichhaltig, vielschichtig und charaktervoll, die herb-würzigen, etwas schwer anmutenden Aromen von getrockneten Früchten wie Aprikose, Apfel und Feige sowie weisser Lilie werden wie auf leichten Händen getragen von einer reiffruchtigen Frische, da ist Ananas, Honigmelone und Litschi, alles saftig und knackig. Am Gaumen dann eine unglaublich seidige Textur, geschmeidig, rund in der Aromatik, alle Aromen ergänzen sich zur Perfektion und bringen eine unglaublich schmackhafte Balance, da ist Süsse, Salzigkeit, Frsiche, etwas Herbes und viel Umami, so imposant, so eins und dann um so verwundernder, knochentrocken. Man traut seinem Gaumen kaum, ein Wunderwerk von Sake!
Vinifikation
Blend von Sake nur aus Yamada Nishiki- und Kura No Hana-Reis mit einem Poliergrad von 40-50% und Wasser gebraut (Junmai), aus der Brauerei Urakasumi in der Präfektur Miyagi. Es wird nur die hauseigene Hefe für das Brauen dieser Sake verwendet. Glutenfrei, ohne Zusätze und Schwefel.
Volumen
16.3%
Heavensake

Regis Camus – eine Legende. Der wohl höchstdekorierte Kellermeister seiner Zeit. Der Mann, der Jahrzehnte für die Champagner von Piper-Heidsieck verantwortlich war, deren Ikone Rare Champagne nicht nur aufgebaut und zu einer eigenständigen Marke gemacht, sondern vor allem: alles sinnlich nur Mögliche beim Champagner mit diesem Wein auch erreicht hat. Kompromisslos ist er – nur 11 Jahrgänge in 40 Jahren wurden vom Rare Champagne gefüllt – und ein Meister des Blending, was er heute auch bei Sauska in Tokaj zeigt. Und genau das ist auch die einzigartige Idee hinter seinem eigenen Projekt Heavensake in Japan. Himmlische Komposition durch das Blending an sich schon herausragender Sake von Brauereien von Weltruf – und mit was für einem Erfolg: Seine Blends wurden mehrfach hoch dekoriert und als Weltbeste ausgezeichnet.

TERROIR
Die 295-jährige Brauerei Urakasumi liegt in der Präfektur Miyagi im Nordosten der Hauptinsel an der Küste. Die Brauerei ist bekannt für ihre eigene Hefe, Kyokai No. 12 und für ihren heiligen Sake, den sie speziell für den Shiogama Schrein brauen. Urakasumi ist eine der führenden Sake-Brauereien in Japan. Mit dem Verwenden der hauseigenen Hefe bekommt ihr Sake einen ganz eigenen Charakter, vergleichbar mit dem Terroir-Gedanken beim Wein.
Produzent Heavensake Terroir

Empfehlungen für dich