Artikel-Nr. 16317

Montecucco Sangiovese DOCG

2017
CHF 26.50
Montecucco Sangiovese DOCG
Montecucco Sangiovese DOCG
CHF 26.50
201775cl
135 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Karton
Wo kommt das Glück nur her? Das ist so eine uneitle, sensible Seele, die ohne Trumpf, Kraft und Geltungsdrang umso schöner scheint, was für feine weiche jugendliche Züge, weiche frische dunkle blaue und rote Frucht, auch Kirsche und Pflaume, hier ist alles ganz fein, Blüten, die ätherische Frische kein Hadern oder Geltungsdrang, vielmehr ein von reifen, braunen Tönen getragenes wunschloses Glück. Am Gaumen eine fast schwerelose, sanfte Frische, wieder dieser seelische Reinheit, diese innere klare und sanfte Schönheit, frische dunkle Frucht, so empfindsam und doch nicht schwermütig, zart auch die Tannine, fast leicht wirkend die herbe, erdige Würze, was für ein reines, leichtes und leises Glück! Sanfter, feinsinniger, sensibler kann Sangiovese nicht sei!
Vinifikation
Selektive Lese von Hand. Temperaturkontrollierte Vergärung in Stahltanks, Reifung für 18 Monate in grossen Eichenholzfässern, danach 6 Monate in der Flasche
Volumen
13.5%
Das Terroir von Montenro
Montenero

Das ist noch ganz kleiner und junger, familiengeführter Betrieb. Gerade einmal 7ha Weinberge (und 3ha Olivenhaine) werden hier biologisch und auch erst seit wenigen Jahren bewirtschaftet, das Montenero Projekt besteht sogar erst seit dem Jahrgang 2015! Alles ist noch jung, frisch und familiär hier, und so sind auch die Weine, herrlich klare, mineralisch-lebendige und natürliche Weine, offen und frisch, kein Staub, keine Tradition, an der man schwer trägt, sondern idealtypisch der Geschmack von indigenen Rebsorten und dem grossartigen Terroir bei Montalcino am Fusse des Vulkans Monte Amiata. Das wird wieder eine sehr schöne Freundschaft werden!

TERROIR
Die biologisch bewirtschafteten und nach Süd-Südost ausgerichteten Rebgärten befinden auf etwa 400m Höhe, zwischen Montalcino und dem erloschenen Vulkan Monte Amiata in der Toskana. Auf diesem einzigartigen Terroir mit kalk– und mergelreichen Böden sowie den kühlen Nächten und den im Winter milden, im Sommer frischen Winden vom Meer können die Beeren ihre Aromen sehr gut ausbilden und gesund ausreifen.
Terroir Montenero

Empfehlungen für dich