Artikel-Nr. 17270

Vèrtebra DO

2021
CHF 42.00
Vèrtebra DO
Vèrtebra DO
CHF 42.00
202175cl
163 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Karton
Scheuer Geist – zunächst zurückhaltend, fast scheu, charmante, herbe Noten, wilde, mediterrane Kräuter, dann zunehmend sicherer, atmet, weiter werdend, wunderschön, jetzt süsser die zarte, transparente, helle rote Frucht, Erdbeere, Kirsche, und doch mit Diskretion, burgundische Transparenz und Weite. Am Gaumen von zarter Fülle, wieder diese weiche, transparente Weite, diese klare, helle, rote Frucht, und die sanfte, herbe, ätherische Mineralität, mediterrane Kräuter, scheint immer zu fliegen, so leicht, mit viel Eleganz, unvergleichlich sanfte Weite und Länge. Was für ein burgundischer Traum aus dem Montsant, schwebende zurückhaltende Kraft. Gross.
  • Vinatur
Vinifikation
Sehr selektive, frühe Lese von Hand. Ganztraubenvergärung mit weinbergseigenen Hefen und Reifung Betontanks für 6 Monate.
Volumen
12.5%
Team von Terroir sense Fronteres
Terroir sense Fronteres

Den Blick einmal über den Tellerrand des Priorats oder noch besser gesagt über die prestigeträchtige Lage Les Manyes hinausgeworfen, erkennt Dominik Huber von Terroir al Límit das unglaubliche Potenzial der umliegenden Region Montsant. Hier hoch oben in den Montsant-Bergen, nur einen Katzensprung von der DO-Grenze des Priorats wachsen beinahe vergessene, um die 60-jährige Reben, welche unglaublich konzentrierte und Aromen intensive Früchte tragen. Zusammen mit seiner Önologin Tatjana Peceric produziert Dominik 2018 den ersten Terroir Sense Fronteres-Jahrgang. Frühe Ernte, Ganztrauben-Vergärung, nur sanfte Extraktion und kompletter Verzicht auf Ausbau im Holz, um der Wucht dieser Früchte eine Balance zu geben. Mit ihren Weinen zelebrieren und zeigen sie die unglaubliche Eleganz, Finesse sowie das enorme Potenzial dieser noch unbekannten Herkunft auf.

TERROIR
Die Trauben stammen von alten Rebgärten bei La Figuera im höheren und damit kühleren Teil von Montsant. Die Böden von rotem Lehm und viel Kalkstein geprägt. Das trockene mediterrane Klima und die hohen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht lassen Dominik Huber hier harmonisch-elegante, mineralische Weine vinifizieren.
Terroir von Terroir sense Fronteres

Empfehlungen für dich