Artikel-Nr. 16245

"Wellenburg" IGT

2019
CHF 35.40
"Wellenburg" IGT
"Wellenburg" IGT
CHF 35.40
201975cl
184 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Karton
Viper – das ist so herrlich weich und dunkel. Lauert saftig und tief am Boden des Glases: Ruhige, braune bis sehr dunkle Frucht, düster ohne kalt zu sein: Warme, braune und tief dunkle mineralische Töne. Am Gaumen so geschmeidig und saftig: Die tief dunkle Frucht, schlängelt sich fleischig und warm durch diese staubige Finsternis: Schwebt geradezu durch diese leicht körnige, dunkle Mineralität. Grossartig, wie sanft diese dunkle Gestalt über den Gaumen gleitet.
  • Vegan
Vinifikation
Selektive Lese von Hand. Vergärung mit weinbergseigenen Hefen in offenen Holzbottichen, Ausbau über 18 Monate in Barriques.
Anton Baron Longo Detailseite
Baron Longo

Weinbau reicht hier mehrere Jahrhundert zurück. Wo die Ahnen einst visionär Genossenschaften gründeten, um bei den kleinteiligen Besitzverhältnissen überhaupt Weinbau möglich zu machen. So hat sich jüngst mit Anton Baron Longo zu Wellenburg und Langenstein erneut ein Visionär – also einer, der vor anderen sieht, was möglich ist und danach greift - durchgesetzt und ab 2012 wieder mit dem eigenen Weinbau begonnen. Dass er aber in so kurzer Zeit nicht nur herausragende, mal feinsinnige, mal feinfühlig ausdrucksstarke Weine in die Flasche bringt und die Umstellung der 20 ha auf biodynamischen Weinbau  (Demeter 2023) sowie eine nachhaltige Unternehmensführung schafft, das ist so unglaublich wie wahr und ermutigend. Der neue, helle Stern am Südtiroler Weinhimmel.

TERROIR
Die biodynamisch bewirtschaftete, sandig-lehmige kalkreiche Lage liegt 250m hoch. Im kontinentalen, eher kühlen Alpen-Klima mit kalten Wintern, warmen Sommern sowie extremen Tag-Nacht-Temperaturunterschieden reifen die Trauben aromatisch und frisch aus.
Terroir Baron Longo

Empfehlungen für dich