Ausverkauft
Artikel-Nr. 18901

El Puntido Gran Reserva DOCa

2008
CHF 89.00
El Puntido Gran Reserva DOCa
El Puntido Gran Reserva DOCa
CHF 89.00
200875cl
0 Stück verfügbarFlaschen oder 6er Holzkiste
Der El Puntido begeistert durch die Präsentation von Kraft und Eleganz, seidige Tannine, sowie durch seine vollreife, vielschichtige Frucht und seine ausgeprägte Mineralität. Tief dunkles Granat, violett gesäumt mit komplexem Bukett von reifen Schwarzkirschen, Cassis, gerösteten Kaffeebohnen und balsamischen Anklängen. Am Gaumen dominieren dunkle, frisch gepflückte vollreife Waldbeeren. Begleitet wird dieses Geschmackserlebnis von feinen Karamell-, Maronen- und dunklen Schokoladennoten. Im lange anhaltenden Finale zeigt er eine große Raffinesse und Tiefe mit bereits gut integrierten schmelzenden Taninnen. Er wird sich in den nächsten Jahren weiter positiv entwickeln und noch weitere 10 bis 12 Jahre sehr viel Freude bereiten.
  • Vegan
Vinifikation
Ausbau für 18 Monate in französischen Eichholzfässern.
Volumen
14%
Keller von Viñedos de Páganos
Viñedos de Páganos

Und nochmal die Familie Eguren. 100 Jahre Weinbau. 4 Generationen. Hier spürt man Lust und Leidenschaft. Gerade in den letzten Jahren kann man hier die Lust, Leidenschaft und Lebensfreude spüren, z.B. in dem Projekt Sospechoso mit dem immer wieder für Furore sorgenden Winzerkollektiv Uvas Felices sowie dem Weingut Viñedos de Páganos. Ein seriöser und fulminanter Einstieg in die Welt der Rioja – und dort bis an die Spitze. Die Trauben stammen von über 30-jährigen, naturnah bewirtschafteten Reben aus der gleichnamigen Lage mit einem sehr lehm- und kalkhaltigen Boden. Alavesa am Fusse des Kantabrischen Gebirges ist die kühlste der drei Subregionen in Rioja. Das Klima ist hier weniger mediterran, sondern vor allem vom Atlantik und kontinental geprägt. Die Weine zählen auch zu den frischesten und mineralischsten in Rioja.

TERROIR
Die Trauben stammen aus der 1975 bepflanzten, 500m hoch gelegene, naturnah bewirtschafteten Lage El Puntido mit lehm- und kalkhaltigem Boden. Alavesa am Fusse des Kantabrischen Gebirges ist die kühlste der drei Subregionen in Rioja. Das Klima ist hier weniger mediterran, sondern vor allem vom Atlantik und kontinental geprägt. Die Weine zählen auch zu den frischesten und mineralischsten in Rioja.
Terroir von Viñedos de Páganos

Empfehlungen für dich