Der Sämichlaus kommt in die Grubenstrasse und verteilt dort vom
06.12. - 08.12.2021 ganze 20% Rabatt auf deinen Einkauf.*

*der Rabatt ist nicht kummulierbar. Ausgenommen sind Fine Wines, Food und Spirituosen.

Farradjales Minervois AOP

Frankreich / Languedoc-Roussillon
Domaine de Courbissac
Cinsault
2018

Vogel im Flug, fragile Sicherheit, das süsse Gleiten der reifen roten Frucht, Beeren, ein süsser Hauch Creme, aber auch die Dynamik in der Luft, ätherisch, Kräuter und Gewürze, Thymian, dieses auf und ab doch immer in lichter Höhe, Leichtigkeit und Intensität. Am Gaumen mit Transparenz, einer fliegenden hellen roten Frucht und einer fast prickelnden ätherischen Würze, auch Zimt, und herben, hellen Mineralität, fliegt in schöner Balance, auch mit Kraft, mehr in Bewegung als ruhig gleitend, landet leichtfüssig auf der frischen, süssen Frucht. Betörende Verbindung von Leichtigkeit und Intensität – und ein Exot: 100% Cinsault – unbedingt probieren!

75 cl

CHF 30.00 inkl. MWST

Die Trauben stammen von über 70-jährigen Reben aus einer 350m hoch gelegenen, nach Westen zeigenden Parzelle. Der Boden ist sehr kalkhaltig und von Lehm und Geröll geprägt. Das Klima ist mediterran mit hohen Temperaturen, die Winde vom nahen Gebirge sorgen jedoch für Kühlung und gute Belüftung. Beste Bedingungen für biodynamischen Weinbau und bei aller Reife auch frische, balancierte Weine.

Sehr selektive Lese und Sortierung von Hand, kurze Extraktion, Ganztraubenvergärung mit weinbergseigenen Hefen in Beton-Gefässen, mit den Füssen gestampft und sehr sanft abgepresst, Reifung in grossen Eichenholzfässern, nur minimale Schwefelung vor Füllung.

Ein Filmproduzent, Reinhard Brundig, ein Winzer, Marc Tempé, der eine realisiert Traumbilder, der andere traumhafte Weine – der gemeinsame Traum: ein Weingut, 2002, Südfrankreich, Minervois, Languedoc: Nature first, biodynamische Bewirtschaftung, alter Rebbestand, exzellente Terroirs an den Ausläufern zu La Montagne Noire. Gross und schnell war der Erfolg, bis heute ist die Domaine auf 30ha gewachsen und Jahr für Jahr ein sicherer Wert und seit in 2013 Brunnhilde Claux die Weinbereitung verantwortet (nach Jahren bei Gauby und Terroir al Limit!), früher erntet, auf neues Holz verzichtet, sind die Weine frischer, feiner, eleganter geworden, das pure Vergnügen, Weine, die einen durchs Leben begleiten, einfach dazugehören, Jahr für Jahr – und die besten sind schlicht grandios, und alles zu sehr erfreulichen Preisen.

Ein Filmproduzent, Reinhard Brundig, ein Winzer, Marc Tempé, Genussmenschen, – der gemeinsame Traum: ein Weingut, 2002, im Minervois, Languedoc, Südfrankreich: Nature first, biodynamische Bewirtschaftung, alter Rebbestand, exzellente Terroirs an den Ausläufern zu La Montagne Noire. Gross und schnell war der Erfolg, bis heute ist die Domaine auf 30ha gewachsen und Jahr für Jahr ein sicherer Wert und seit in 2013 Brunnhilde Claux die Weinbereitung verantwortet (nach Jahren bei Gauby und Terroir al Limit!), früher erntet, auf neues Holz verzichtet, sind die Weine frischer, feiner, eleganter geworden, das pure Vergnügen, Weine, die einen durchs Leben begleiten, einfach dazugehören, Jahr für Jahr, die besten schlicht grandios.

Allergene: Enthält Sulfite