SAVE THE DATE: Open Bottle Day

 

Intergalactic Bio

Österreich / Burgenland
Rennersistas
Welschriesling, Chardonnay, Grüner Veltliner, Muskat Ottonell, Weissburgunder
2021

Sternennebel - wo fängt er an, wo hört er auf, dieses verstreute Leuchten, hefig, gelb, Apfel, was sieht man nicht alles darin, auch Blüten, duftig, dann zoom hinein,. punktuell, heller, pikanter, pfeffrig, Gestein. Am Gaumen faszinierende luftige, leuchtende Weite, die helle Frucht um loses Gestein, fangen sie nicht an zu tanzen, die Sterne und Meteoriten, erst sanft, dann zunehmend kesser, funkelnder , expressiver. Wenn s also mal bewölkt ist  die Galaxie  funkelnde Sterne  gibt s jetzt auch in Flaschen. Geil!!

75 cl

CHF 21.00 inkl. MWST

Die biodynamisch bewirtschaftete, 2017 neu bepflanzte Lage Obere Heide verfügt über lehmige, sandige Böden mit Kalkeinschlüssen. Das Klima ist kontinental, kalte Winter, sehr warme Sommer, wobei der Neusiedlersee Temperaturextremen entgegenwirkt. Hier entstehen frische, saftige Weine.

Selektive Lese von Hand. 75% Ganztraubengärung vomMaischestandzeit von 12 Std. bis 8 Tage (WR, MO, GV, CH). 25% Ganztraubenpressung (CH, WB). Vergärung mit weinbergseigenen Hefen. 8 Monate Hefelager und Ausbau in gebrauchten 225l und 500l Eichenholzfässern. Minimaler Schwefelzusatz, keine Schönung oder Filtration.

Obwohl die Eltern auf dem 13ha Weingut am Neusiedlersee bereits seit 1988 hervorragende Weine vinifizieren und Mitglied der renommierten Vereinigung Pannobile sind: Das Wirken, Werken und Zaubern der beiden Töchter Stefanie und Susanne aka Rennersistas seit 2015 ist wie ein Neustart. Alles im Rennersistas-Projekt ist frisch, jung, lässig, sorglos und frech und dabei von einem Geschmack und Stil, wie ihn so spielerisch und sicher nur Talent und Intuition hervorbringen können  die guten Eltern Renner! Betörend und bezaubernd das Projekt, die Schwestern, die Etiketten und die Weine. Beherzter biologischer Anbau (zertifiziert 2012), mit allem was dazu gehört, Verzicht auf chemische Helfer, viel Handarbeit, viel Risiko  und dann was für Weine! Radikaler Chic, urban, funky, sexy, trinkig, ein kleiner Schock für s Establishment! Einfach ausprobieren und Freiheit kosten! Natural Wine.

Obwohl die Eltern auf dem 13ha Weingut am Neusiedlersee bereits seit 1988 hervorragende Weine aus Parzellen wie dem Ungerberg vinifizieren und Mitglied der renommierten Vereinigung Pannobile sind: Das Wirken, Werken und Zaubern der beiden Töchter Stefanie und Susanne aka Rennersistas seit 2015 ist wie ein Neustart. Alles im Rennersistas-Projekt ist frisch, jung, lässig, sorglos und frech und dabei von einem Geschmack und Stil, wie ihn so spielerisch und sicher nur Talent und Intuition hervorbringen können – die guten Eltern Renner! Betörend und bezaubernd das Projekt, die Schwestern, die Etiketten und die Weine. Beherzter biologischer Anbau (zertifiziert 2012), mit allem was dazu gehört, Verzicht auf chemische Helfer, viel Handarbeit, viel Risiko – und dann was für Weine! Radikaler Chic, urban, funky, sexy, trinkig, ein kleiner Schock für s Establishment! Einfach ausprobieren und Freiheit kosten! Natural Wine!

Allergene: Enthält Sulfite