Rotwein aus der Schweiz

Pinot Noir ist auch den meisten Nicht-Weinkenner ein Begriff. Doch neben der fruchtig-beerigen Rebsorte spielen auch weitere rote Rebsorten wie Merlot und Gamay eine wichtige Rolle im Schweizer Weinbau. Ersteres ist dabei besonders schmackhaft mit Aromen wie Cassis, Paprika oder Pflaumen. Gamay-Trauben hingegen treffen eher Geschmäcker, welche auf der Suche nach etwas Frischem und Fruchtigem in Wein sind. Eins kann gesagt werden: Geschmacklich ist für jeden etwas dabei.

105 Produkte